NOTHING CHANGES IF NOTHING CHANGES

Wir Menschen tun uns gerade recht schwer da-mit, das Alte loszulassen. Es erscheint uns ver- traut und bekannt und wir wollen es behalten, auch wenn es sich gar nicht mehr gut anfühlt. Unsere Erde braucht eine neue Ausrichtung und in uns Menschen ist alles angelegt, was wir da-für brauchen. Es geht darum, dass wir uns auf diese neue Ausrichtung einlassen. Vertrauen zu haben für das Gute, dass zu uns kommen will. Es ist bereits auf dem Weg, doch hat es keinen Platz, wenn wir noch mit den alten Themen ver-stopft und verkopft sind. Wir befinden uns in einer spannenden, herausforderndenen Zeit.  Ein Leben in Liebe, Glück und Licht wartet auf uns. Jeder Mensch muss dafür seine eigene Entscheidung treffen. Eine Ausrichtung auf das Neue ist bereits wichtig und möglich, denn auf diese Weise manifestieren wir uns ein Leben, so wie wir es uns wünschen.